FeedbackPhoto by Adam Jang on Unsplash
,

Hokuspokus Feedback-Kultur

Feedback ist wichtig, aber ALLE wissen auch Feedback geben ist schwer, Feedback annehmen ist noch schwerer und eine gute Feedback-Kultur im Unternehmen aufzubauen ist viel Arbeit und dauert. Leider geht es oftmals noch um Ausüben von Macht, oder dem Zurechtrücken von Machtverhältnissen. Führungskräfte geben MitarbeiterInnen im jährlichen Gespräch Feedback zu Leistung und Verhalten und daraus folgt nicht selten eine Bonuszahlung. Das ist falsche Wertschätzung und nicht im Sinne eines ehrlichen Feedbacks.
say cheese: GlaubenssätzePhoto by Wyron A on Unsplash
,

New Cheese

Wir machen häufig die Erfahrung, dass Glaubenssätze innerhalb der Kultur nicht berücksichtigt werden, wenn es um Veränderungsprozesse geht. Wie also den alten Glaubenssätzen begegnen und diese entwaffnen, oder wie wandelt man die alten Glaubenssätze positiv und passend zur neuen Strategie um? Welche Bedeutung haben Glaubenssätze überhaupt für den erfolgreichen Wandel?
WertschaetzungPhoto by Tim Marshall on Unsplash
, ,

Wertschätzung der vergessene Zaubertrank?!

Wertschätzung ist wirtschaftlich relevant. Fakt ist, dass eine wertschätzende Unternehmenskultur nicht nur eine Frage der Haltung, sondern auch ein finanzieller Faktor in Unternehmen ist. Ob man es glauben möchte oder nicht, es gibt einen Zusammenhang zwischen einem guten Betriebsklima und guten Bilanzen, oder einem schlechten Betriebsklima und negativen Bilanzen. So erschreckend: Nur in jedem zweiten Unternehmen in Deutschland wird kein (wirklich) wertschätzender Umgang gepflegt.
Photo by Nathan Dumlao on Unsplash
, ,

Kultur: Einer für alle. Alle für einen.

Erfolgreich Veränderungsprojekte umzusetzen, bedeutet für das Management die Menschen zu erreichen und glaubwürdig zu gewinnen.   Netzwerke sind Türöffner. Wie können beispielsweise Mitarbeiter-Netzwerke Veränderungen und Transformationen…