, , , ,
Leadership Illusionen im Change-Management

Dialog, Dialog, Dialog und ja, Dialog zwischen den Führungskräften und den Teams ist nicht nur sehr wertvoll in Changeprozessen sondern das *zentrales Nadelöhr* der Change Kommunikation (e.g. BLOCK).

Einmal im Monat ein Townhall-Meeting durch das Management zu platzieren, ersetzt nicht nur keinen Dialog sondern sorgt führ mehr Unsicherheiten, wenn die Führungskräfte die Sorgen, Fragen, Ängste im Nachgang nicht auffangen.

Ihre Führungskräfte müssen die große (Rahmen-) Change-Story verstehen und auf ihre Weise transportieren und für die eigene Abteilung und Rollen interpretieren. Der Austausch zwischen Führungskraft und Mitarbeiter im 1:1 oder im 1:n Setting ist Dreh- und Angelpunkt der Change-Kommunikation.

Davor kann sich Ihr Führungsteam nicht drücken.

Wir unterstützen Ihre Führungsteams dabei und coachen mit unserem Produkt #foundation Ihre Führungsteams vorbereitend und während Changeprozessen.

#leadership #kommunikation #change #andersmachen

Teile diesen Beitrag
0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.